Im Südhang 5, 55496 Argenthal

 
FunkenzauberAusflug KletterwaldWiR Wunder SpendenaktionBannerbildKarneval 2023BallschuleBannerbild | zur StartseiteSammelaktion Sportkids 2020Ausflug zum BundesligaspielVolleyballerFeenzauber (Bambinigarde)Bannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildGründungsmitglieder Förderverein
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Läufer fliegen über die Strecke

07. 07. 2024

 

 

Summ, summ, summ machte es am Samstag wieder in Horn. Das Orga-Team um Friedhelm Summ, sorry Gumm, hatte wieder einen tollen Lauf auf die Beine gestellt, wie dem Schreiber berichtet wurde, der derweil in Hachenburg weilt (siehe Bericht).

Dieser (der Schreiber, nicht der Bericht) wurde beim Honiglauf ganz prima von seiner Frau Andrea vertreten, die selbst noch startete und 3 in ihrer AK wurde.

Und diese hatte die Kids wohl sehr gut vorbereitet, denn die Altersklassen Bambini, weiblich und männlich U10 und die U16 männlich gingen an die jungen Läufer des TuS.

Im Lauf der U8-U10 siegten Annika Mönch und Luise Krebs kam als dritte ins Ziel. Hier komplettierten Tilda Ochs (7.Gesamt/6. U10), Lena Arend (12/10), Malea Neiberger (24/15) und Lotta Astheimer (30/8. U8) das sehr gute Ergebnis.

Bei den Jungs dominierten die Kumpels Leon Becker und Jonah Knebel ihren Lauf. Leon siegte vor Jonah. Michael Failert kam als 11 (10. U10) ins Ziel.

Nach Sohren gewann Leni Becker auch den Bambinilauf in Horn.

Über die Jugendstrecke errang Rafael Sinß den Sieg in der U16. Sein Bruder Florian wurde 4. In der U14.

Diesen Platz erlief sich auch Nils Arend in der U12.

Nach dem letzten Training in der kommenden Woche geht es erstmal in die wohlverdienten Ferien, bevor es am 18. August in Laubach weitergeht. 

14 Tage später steht dann der KiLa- Wettbewerb im heimischen Waldstadion an. Einen Tag darauf das Bergfest an der Nunkirch, wo es den Titel zu verteidigen gilt.

 

 

Bild zur Meldung: Läufer fliegen über die Strecke

Fotoserien


Honiglauf Horn (07. 07. 2024)

Veranstaltungen
 
 
 
Nachrichten