Im Südhang 5, 55496 Argenthal

 
Sammelaktion Sportkids 2020Ausflug KletterwaldVolleyballerBallschuleAusflug zum BundesligaspielBannerbildJu-Jutsu KinderKarneval 2023Bannerbild | zur StartseiteBannerbildGründungsmitglieder FördervereinFeenzauber (Bambinigarde)BannerbildWiR Wunder SpendenaktionFunkenzauberBannerbild | zur StartseiteJungvolleyballer
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Quartett in Idar-Oberstein unterwegs

22. 01. 2023

 

Mit einem Rumpfteam, bedingt durch einen Krankheit und einem Wettkampf in Ludwigshafen, ging es zum zweiten Lauf der Nahe-Cross-Serie nach Idar-Oberstein.

In der Nacht hatte es heftig geschneit, daher wären es beim Lauf echte Cross Bedingungen, die aber alle gut meisterten.

Zunächst war es Marie Ahlert, die die winterliche Runde um den Weiherbacher Sportplatz absolvieren durfte. Mit einer Zeit von 5:32 kam sie als 8. In der U10 ins Ziel.

Auch wieder am Start Mika Demme, ebenfalls in der U10. Er war ein wenig schneller als Marie unterwegs und durfte sich über ein 5. Rang freuen.

Auf das Podium schaffte es diesmal auch wieder Jennifer Muxfeld. Als Gesamtdritte in der U14 und Siegerin der W12. Mit dem zweiten Erfolg führt sie auch die Serienwertung an.

In der AK 50 lief auch Andrea Sinß wieder auf das Treppchen. Nach dem dritten Platz in Oberbrombach wurde sie diesmal zweite.

Am 4. Februar steht der dritte Lauf der Nahe-Cross-Serie in Veitsrodt auf dem Programm. Hier wieder mit einem größeren Team aus Argenthal.

 

Bild zur Meldung: Quartett in Idar-Oberstein unterwegs

Veranstaltungen
 
 
 
Nachrichten