Im Südhang 5, 55496 Argenthal

 
     +++  08.09.2019 Fitnessdamen unterwegs  +++     
     +++  08.09.2019 "Xact" verkaufte Waffeln  +++     
     +++  02.09.2019 Dornröschen erwacht  +++     
     +++  27.08.2019 Erfolgreicher Abschluß der Laufserie  +++     
     +++  18.08.2019 Zwischen HuBut und Blaskapelle  +++     
0 67 61 – 91 69 16
Link verschicken   Drucken
 

Toller Saisonabschluß der Leichtathleten

01.09.2019

Zum Saisonabschluß ging es für 13 Kids auf das Rochusfeld an der Nunkirche. Hier stand das 82. Gaubergfest des TG Hunsrück auf dem Programm.Und es sollte ein sehr erfolgreicher Tag für die jungen Athleten des TuS werden.

Den Anfang machten die Dreikämpfer in den Disziplinen Sprint; Wurf und Weitsprung.Von den 9 Starter kamen 7 auf das Podest. Dabei durften sich Jan Kunz, Rafael Sinß, und Jennifer Muxfeld die Goldmedaille abholen. Zweite in ihren Altersklassen wurden Lea Kunz, Raphael Kobylecki, Julian Kunz und Florian Sinß.

Zwischen den Dreikampf und den Läufen wurde noch die 4x 50 Meter Staffel zur Wertung des Präsident Brandt Banners eingeschoben. Dieses Rennen gewannen Robin Kunz, Jennifer Muxfeld, Rafael und Florian Sinß souverän vor dem Team des DAS Mengerschied.

Danach ging es für alle noch auf die längere Strecke von 400 Meter.Hier kamen alle vier ebenfalls auf das "Stockerl" in ihren Läufen. Dabei gelangen Robin und Jennifer Start-Ziel Siege. Rafael und Florian kamen auf Rang 2. und 3.

Siegreich beendete auch Lea Kunz ihr Rennen über 800 Minute, die sich bravörous den Angriffen ihrer Verfolgerinnen erwerte.Eine halbe Stadionrunde durfte ihr Bruder Jan absolvieren, der sich den 2. Platz in seiner AK sicherte.

Über eine Medaille durfte sich auch Theresa Fleuth freuen.

Das sehr gute Teamergebnis kompletierten Emma Presser, Lena Zawadski, Moritz Kirschner und Magdalena Schmidt.

Als Belohnung gab es dann für alle einen leckeres Stück Kuchen von Monika. Dieser wurde auch bis auf den letzten Krümel verdrückt.

Jetzt ging es noch darum, wer den Pokal für das beste Team in der Wertung aus Dreikampf, Staffel und 400 Meter -Lauf stellen würde. Durch die sehr guten Einzelergebnisse von Jennifer, Florian, Robin und Rafael gab es berechtigte Hoffnung, dass dieser mit nach Argenthal kommt. Und so war es denn auch. Unter großem Applaus der Eltern duften die Vier diesen in Empfang nehmen.

Nach dem Gewinn des Schüler-Cups letzte Woche in Simmern, der zweite Pokal den es jetzt jeden Woche zu polieren gilt.

Da darf man als Trainer schon ein bißchen stolz sein auf die Kids.

Ein Dank geht aber auch an die Eltern, die ihre Kinder zu den Wettkämpfen begleiten und sie zum Training animieren.

Am kommenden Samstag wird mit Sicherheit der ein oder andere seine Runden beim Spendenlauf  des TuS absolvieren und bis zu den Herbstferien steht  das Ablegen des Sportabzeichens im Vordergrund.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Toller Saisonabschluß der Leichtathleten

Fotoserien zu der Meldung


Gaubergfest 2019 (01.09.2019)

Veranstaltungen